Produktionskunstfestival “Drehmoment”

As part of the Drehmoment Produktionskunst-Festival, digital artist Michael Saup collaborated with HLRS to create a virtual reality installation that raises awareness of air pollution. 12 October 2018 Although it is one of Germany’s most dynamic cities, Stuttgart is notorious for its poor air quality. Because the city center lies…

Continue reading

On the Heels of an HPC Innovation Excellence Award, “Maya the Bee” Keeps Flying

HLRS’ successful collaboration with M.A.R.K. 13 studio continues with “Maya the Bee 2: The Honey Games.” At this year’s ISC conference, Hyperion Research presented its annual High-Performance Computing (HPC) Innovation Excellence Award. The award highlights small- and medium-sized businesses’ successful use of HPC. M.A.R.K. 13 and Studio 100 Media took…

Continue reading

SoL – Symmetrien des Lichts

Vom 20. bis 22. September fand im Zentrum für Kunst- und Medientechnik (ZKM) in Karlsruhe das CODE_n new.New Festival statt, eine außergewöhnliche Plattform für Wirtschaft, Industrie, Technik, Wissenschaft und Kunst sowie eine hervorragende Präsentationsmöglichkeit für technologieaffine Start-ups. Als Teil des CODE_n Festivals wurden in der Kunstinstallation “SoL – Symmetries of…

Continue reading

Höchstleistungs-Kunst: eine Kooperation zwischen den Welten

Im Rahmen einer Kooperation mit dem Kunstinstitut Itáu Cultural in São Paulo war die brasilianische Künstlerin Regina Silveira im Juli 2016 zu Besuch am Höchstleistungsrechenzentrum Stuttgart. Ihr nächstes Kunstwerk erschafft sie mithilfe der Rechenressourcen des HLRS. Die erste öffentliche Ausstellung findet im Mai 2017 statt. Zu Zeiten von Leonardo da…

Continue reading

M.A.R.K.13 rechnet Biene Maja am HLRS

Als breit aufgestelltes Dienstleistungsunternehmen im Bereich Filmproduktion deckt M.A.R.K.13 einen Großteil der Medienformate ab und verfügt über ein variantenreiches Portfolio, zu dem Musikvideos, Werbe- und Imagefilme, aber auch Animationsfilme zählen. Um die zeitkritischen und umfangreichen Berechnungen für das aktuelle 3D Biene Maja-Filmprojekt durchführen zu können, greift das Stuttgarter Unternehmen auf…

Continue reading